3CX V16 Update 4:

  1. 3CX Chrome-Erweiterung
  2. personalisierte Audio-Optionen
  3. Erweiterte Backup-Möglichkeiten
  4. Neueste Stabilitäts- und Sicherheitsaktualisierungen

1. 3CX Chrome-Erweiterung

Mit dem aktuellen V16 Update 4 können ab sofort Anrufe direkt über den Chrome-Browser getätigt und empfangen werden. So brauchen Sie Ihre aktuelle Tätigkeit nicht mehr zu unterbrechen, sondern können direkt aus dem Email-Client, Ihrem CRM oder dem Chrome Browser telefonieren. Zuvor musste der 3CX Webclient dafür aktiv sein. Selbst wenn das Browserfenster minimiert oder geschlossen ist, erscheinen ab sofort eingehende Anrufe via Pop-Up im Vordergrund.

Click-to-call direkt aus der Internetsuche

Darüber hinaus können Sie Telefonnummern aus dem Web direkt über das bereits geöffnete Fenster, anklicken und lostelefonieren.

Hier geht’s zur: 3CX-Erweiterung für Chrome

Wie Sie die 3CX Erweiterung für Chrome aktivieren:

Die Konfiguration ist ganz einfach:

  1. Melden Sie sich bei im Webclient an und klicken Sie auf “3CX-Erweiterung für Chrome installieren”, um den Chrome Web Store zu öffnen
  2. Klicken Sie auf “zu Chrome hinzufügen”, um die Erweiterung Ihrem Browser hinzuzufügen, und auf “Erweiterung hinzufügen” im Popup-Fenster für die Installation.
  3. Gehen Sie zurück zum Webclient und klicken Sie auf “3CX-Erweiterung für Chrome aktivieren”.

2. Personalisierte Audio-Optionen

V16 Update 4 ermöglicht eine noch detailliertere Personalisierung Ihrer Audio-Optionen. Ab sofort können Sie unterschiedliche Geräte als Lautsprecher, bzw. zur Anrufbenachrichtigung nutzen. Stellen Sie individuell ein, welche Endgeräte (Headsets/Lautsprecher) Sie über eingehende Anrufe informieren sollen. Die Einstellungen dazu finden Sie unter „Einstellungen“ > „Anpassen“ > „Audio/Video“

3. Erweiterte Backup-Möglichkeiten

Erweiterte Unterstützung für das Backup und Archivieren von Aufzeichnungen; neu hinzugefügte Protokolle FTPS, FTPES, SFTP (SSH) und SMB (Windows-Freigaben) – weitere Informationen und Tipps

hier

Neu hinzugefügtes Tool “Archiv migrieren” hilft Administratoren dabei, archivierte Aufnahmen von Google Drive einfach und ohne Datenverlust auf einen lokalen Speicher des Telefonsystems zu übertragen.

So geht´s.

Verbesserter integrierter DNS-Resolver zur besseren Handhabung von “Invite/ACK” für bestimmte VoIP-Anbieter.

4. Neueste Stabilitäts- und Sicherheitsaktualisierungen

Das V16 Update 4 enthält wichtige Aktualisierungen um Ihre Telefonanlage auch weiterhin sicher und stabil zu betreiben.

>>> Benötigen Sie Unterstützung beim Updaten Ihrer Telefonanlage? Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Anforderungen & bekannte Probleme

  • 3CX Google Chrome Erweiterung benötigt:
    • 3CX V16, Update 4 Beta
    • Chrome Version 78 oder höher
  • Benutzer der 3CX Click-to-Call-Erweiterung sollten diese deaktivieren oder deinstallieren, bevor die 3CX Google Chrome-Erweiterung installiert wird.
  • Benutzer von V16 Update 3 oder älteren Versionen müssen vor dem dem Upgrade auf Update 4 ihren Browser mit aktivem Webclient neu laden, um die Option zur Aktivierung der Erweiterung sehen zu können.

So funktioniert das Upgrade

Klicken Sie auf “Updates” im Dashboard der Verwaltungskonsole und wählen Sie “v16 Update 4 Beta” aus. Klicken Sie auf “Auswahl herunterladen”, um dieses Update auf Ihrer Telefonanlage zu installieren.

Alternativ können Sie v16 Update 4 Beta für Windows oder Linux hier erhalten:

ANFRAGE SENDEN

AKTUELLE BEITRÄGE