3CX die Kommunikations- und Kollaborationssoftware für Schulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen:

Die Corona-Pandemie hat unser Leben von heute auf morgen auf den Kopf gestellt. Auch im Bildungssektor hat sich die Art des Unterrichts schlagartig geändert, sowohl an den Öffentlichen Bildungseinrichtungen als auch im privaten Sektor. Adhoc musste der Präsenzunterricht auf E-Learning umgestellt werden.

Wir helfen bei der Digitalisierung im Bildungsbereich:

Covid-19 beschleunigt die Digitalisierung von Unterricht ungemein. Ging der digitalisierte Ausbau von Bildung zuvor nur schleppend voran, so bleibt den Bildungseinrichtungen nun keine Zeit mehr für Entscheidungsspielräume. Ein sofortiger Umstieg auf digitales Lernen ist in dieser Ausnahmesituation evident. Eine neue Art der Bildung ist gefragt und bestehende Strukturen – werden wie im Unternehmensbereich auch – auf den Prüfstand gestellt. Doch ist es bereits möglich ein ortsunabhängiges, zeitlich flexibles Lernen, Kollaborieren und Kommunizieren zu ermöglichen?

Ja, gemeinsam mit der UCC-Software von 3CX und dem Komplettservice von headON ist es möglich digitales und vernetztes Lernen im Bildungsbereich auf höchstem Niveau und dank offener Standards auch zukunftssicher umzusetzen.

3CX bietet Schulen und Universitäten eine offene und kostengünstige UCC E-Learning Plattform:

Die 3CX Kommunikations- und Kollaborationssoftware unterstützt bei Frontalunterricht, interaktivem Seminar, gemeinsamen Brainstorming oder Feedback-Runden sowie vielem mehr. Die Idee der vernetzten Schule rückt näher in Richtung Realität und ebnet den Weg für längst überfällige Bildungsinnovationen. Die neuen digitalen Möglichkeiten des Lernens sollen natürlich nicht den ungemein wichtigen Präsenzunterricht in Schule oder Universität ersetzen, sondern als zusätzliche Chance für adaptives Lernen verstanden werden. Gemeinsam Lernen, Spielen und sozial Interagieren ist für alle Menschen essentiell. Die Digitalisierung ermöglicht jedoch eine Überwindung von Krisenzeiten oder physischen Barrieren und stellt eine wertvolle Erweiterung traditioneller Lehrmodelle dar, damit Kinder und Erwachsene zeitgemäß ausgebildet, gefördert und auf eine von Technologie geprägte Zukunft vorbereitet werden können.

Wie unterstützt 3CX die Digitalisierung im Bildungssektor?

  • 3CX WebMeeting – Lehrkräfte können virtuelle Sprechstunden durchführen oder Gruppendiskussionen mit mehreren Teilnehmern abhalten.
  • Gemeinsame Bildschirmnutzung um Inhalte besser zu vermitteln.
  • Apps für Android & iOS – Mit der WebMeeting App für iOS und Android können Kamera und Mikrofon eines Endgeräts genutzt werden und so mithilfe von Videokonferenzen oder aber auch Chats räumliche Distanzen oder sonstige Mobilitätseinschränkungen einfach zu überbrücken.
  • Software-Integrationen – Die 3CX-Plattform überzeugt durch hohe Kompatibilität Integrationsmöglichkeiten und kann unter anderem auch mit MS Teams genutzt werden.
  • Sicherheit und Vertraulichkeit –Sicherheit und Datenschutz haben heutzutage größte Bedeutung. Mit 3CX werden sämtliche Audio- und Videodaten verschlüsselt übertragen.
  • Und Vieles mehr (Vgl. https://www.3cx.de/blog/virtuelles-lernen-innoviert-bildung/)

3CX Hosting von headON

Als Österreichs führender 3CX Hosting-Anbieter und Profi bei Fragen rund um das 3CX Kommunikations- und Kollaborationslösung sind wir Ihr kompetenter Partner für die Digitalisierung im Bildungsbereich. Wir sind immer an Ihrer Seite, von der ersten Anfrage, über Produkttests, bis hin zu Rollout und laufender Wartung. Erfahren Sie mehr über unser 3CX Telefonanlagen Hosting oder senden Sie uns eine Anfrage. Unsere 3CX Experten freuen sich auf Ihre Anfrage.

MEHR ZUM 3CX HOSTING
ANFRAGE SENDEN

AKTUELLE BEITRÄGE